Melanie & Sebastian


Liebe Besucher, endlich ist wieder ein bisschen Zeit, euch eine Hochzeit zu zeigen.

Und zwar nicht irgendeine Hochzeit, sondern eine der schönsten, die ich jemals begleiten durfte, wenn auch leider nicht von Anfang an.

Bevor ich die Anfrage von der lieben Meli bekommen hab, hatte ich schon einen halbtags-Termin angenommen und stieß deshalb erst am Nachmittag um 15 Uhr, also nach der standesamtlichen Trauung, dazu. Deshalb seht ihr davon hier keine Bilder. Die Serie beschränkt sich auf die Feierlichkeiten in "Sallers Badehaus" in Felden am Chiemsee.

Bei Ankunft des Brautpaares hat es pünktlich auf die Minute für ziemlich genau 2 Minuten wie aus Eimern geschüttet. (Musste man den Sekt halt im Auto trinken und derweil aus der Ferne mit den Gästen anstoßen.) Jedenfalls war natürlich draußen im schönen Biergarten alles wunderschön eingedeckt und diese ganze liebevolle Arbeit schwamm beinah mit einer Sturzflut in den Chiemsee. Aber alles kein Problem für die Jungs und Mädls vom Service, die in diesen 2 apokalyptischen Minuten alles reingeschleppt, danach wieder getrocknet und neu eingedeckt hatten. Respekt. Auch dafür, dass hier die Priorität ganz eindeutig auf dem Wohl der Gäste liegt und nicht darauf, nicht bis auf die Unterwäsche nass zu werden :)

So konnte draußen weitergefeiert werden und wir haben ein paar Portraits gemacht. Danach zogen wir nach drinnen zum Abendessen mit Blick auf das bayerische Meer bei Sonnenuntergang.

Tja, das geht, wenn man im Glashaus sitzt.

Den Sonnenuntergang haben wir für weitere Portraitfotos genutzt.

Aus dem gemütlichen Abendessen wurde eine rauschende Nacht. Beweisfotos unten. Kurz hatte ich Angst um das viele Glas, aber es ist wohl unkaputtbar.

Zu dieser Bombenstimmung der entsprechende Bandtip: felixandthemachines.de

Liebe Meli, lieber Sebi, es ehrt mich, dass ihr mir das Vertrauen geschenkt habt, euren großen Tag für euch zu dokumentieren. Es war... einfach unglaublich schön. (So wie die Braut.) Ich wünsch euch, dass ihr noch 4 Mal 14 Jahre lang glücklich miteinander seid, dann müsstet ihr die 70 knacken, richtig? Die eiserne Hochzeit ist nämlich im Preis mit dabei ;)

© Kathi Tasser 2017-2020