Auto, Blumen, Location, Catering, Filmer, Styling, Trauredner, Kleid?

Hier findet ihr zu all diesen Themen meine persönlichen Favoriten, bzw. schönsten gesehenen Dinge.

Das Auto:

Erst vor Kurzem durfte ich Bekanntschaft mit dem lieben Sebastian und seinem Schmuckstück machen.

Ich wurde öfter mal von Brautpaaren gefragt, wo man denn sowas auftreiben könnte, und hier der Kontakt:

 

dabusfahrer@gmail.com

Da knittert auch kein Kleid :)

Die Blumen:

Für mich gar keine Frage. Der linke Strauß stammt von https://kreuzer-pflanzen.de/

Auch privat machen die mich arm.

Die Location:

Darf ich vorstellen? Pitzlloch zwischen Traunstein und Erlstätt. Ein alleinstehender wunderschön restaurierter Hof am Waldrand mit Bergpanorama. Ein kleiner Wermutstropfen ist hier sicher der Preis, aber wenn das Budget es erlaubt ist es die Investition absolut wert. Ab 120 Personen wird´s eng. Für größere Gesellschaften ist der Hof daher eher nicht geeignet. Eine Homepage gibt es nicht, trotzdem ist der Hof gut gebucht. Man sollte also früh dran sein.

Jubeln tu ich genauso, wenn ich meinen geliebten Wengerhof bei Ainring ansteuern darf. Hier gibt´´ s Platz für mehr Gäste. Ich kann nur schätzen, aber ich denke 200 Personen sind kein Problem.

Ebenfalls sehr geschmackvolle Adressen sind Sallers Badehaus in Bernau und die alte Zollstation in Pittenhart. Wenn ihr klein heiraten wollt, schaut euch unbedingt den Knallerhof in Kirchanschöring an. Ein wunderschönes Fleckchen.

Das Catering:

https://www.chiemgau-catering.com/

Zwei kreative Jungs mit Erfahrung und viel Geschmack.

Der Filmer:

http://jamesorson.bplaced.net/

Mir ist schon lange aufgefallen, dass nur noch auf wenigen Hochzeiten ein Filmer anwesend ist und ich dachte, das wäre vielleicht einfach aus der Mode gekommen. Aber nein! Brautpaare erzählen mir, dass sie nur deshalb keinen haben, weil sie einfach keinen finden können, der einen modernen Stil und Geschmack hat.

Und dann traf ich IHN auf einer Hochzeit. Hi Johannes!

Die Stylistin:

https://friseur-waging.de/

Auch hier darf ich euch nach langer Ratlosigkeit die liebe Theresa als Stylistin empfehlen, von deren Können ich vollends überzeugt bin. Wir sehen uns inzwischen so regelmäßig auf Hochzeiten, dass ma scho immer lachen müssen. Ihre Bräute sind immer wunderschön und auch privat geh ich mittlerweile zu ihr.

Die Traurednerin:

https://www.straussundfliege.de/

Hier möcht ich euch Katharina Neudorfer von der Agentur "Strauß & Fliege" ans Herz legen. Sie gestaltete die schönste Trauungszeremonie, die ich bisher begleiten durfte.

Das Kleid:

https://www.brautzimmer.com/das-brautzimmer

https://brautkonzept.de/

Hier haben meine Bräute ihre wunderschönen Vintage-Kleider von Rembo Styling und Anna Kara gefunden.

© Kathi Tasser 2017-2020