© Kathi Tasser 2017-2020

Lisa & Matthias

 

 

Hallo liebe Besucher, ich grüß euch zu einem neue Blogeintrag.

Dem längsten bisher, und zwar aus gutem Grund. Nein, aus mehreren guten Gründen. Ich zähl mal auf.

 

Angefangen hat alles mit der kirchlichen Trauung in Thundorf mit einem unheimlich gerührten Bräutigam und einer wunderschönen und freudestrahlenden Braut. Und einem sehr putzigen Pfarrer.

(Darf man sowas sagen??? Ich werd´s beichten.) Im Anschluss daran haben wir vor der Kirche ein traditionelles Gruppenfoto gemacht.

 

Zwar sind wir hier im schönen Chiemgau, dennoch sind gute Hochzeitslocations nicht unbedingt im Übermaß vorhanden. Absolut NICHT verstecken muss sich hier jedoch der Wengerhof.

(Bis auf die gelben Wände im Saal. Da sind wir uns einig, gä Lisa? :)

Für mich als Fotografin jedenfalls ein Paradies. Die Lage, der weitläufige Außenbereich,

der schöne Saal mit den alten Holzbalken...

 

Und die Deko! <3

Und das Wetter!

Die Musik!!!

 

Vielleicht noch kurz zum Paarshooting: Das haben wir aufgeteilt. Ein kurzes nach dem Abendessen und ein ausführliches im Nachhinein in der Höglwörther Heide.

 

Ich durfte beobachten, wie sehr die Gäste den Tag genießen und sich mit dem Brautpaar freuen

und nebenbei selbst meinen Spaß haben. Für diese Serie hat einfach alles zusammengepasst. Pro Stunde hab ich 230 mal auf den Auslöser gedrückt... So oft wie noch nie!

 

Liebe Lisa, lieber Matthias, es war mir eine Ehre, dabei gewesen zu sein. An eure Hochzeit

werd ich mich immer erinnern, weil sie einfach so schön war.

(Wie oft hab ich jetzt das Wort schön benutzt?)

 

 

 

Und hier noch eine kleine Auswahl aus der Fotobox.

 

 

Please reload